Projektübersicht

Nachdem die Küche in die Jahre gekommen ist und auch bei bester Pflege nicht mehr den Anforderungen für eine gute Bewirtung standhalten kann, kommt die Crowdfunding-Aktion der Volksbank Leonberg-Strohgäu wie gerufen.
Eine neue Küche am Kunstrasen soll dafür sorgen, dass wir auch in Zukunft weiterhin gute Gastgeber sein können.

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Kinder, Leonberg, Fußball, Sport, Küche
Finanzierungs­zeitraum: 17.12.2018 14:25 Uhr - 17.03.2019 14:24 Uhr
Realisierungs­zeitraum: April - Juni 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Allen Besuchern einer Sportveranstaltung auf den Fußballplätzen und dem Beach-Volleyball-Feld in Eltingen soll eine gute Bewirtung durch die veranstaltenden Sport-Abteilungen als Gastgeber angeboten werden. Nachdem die aktuelle Situation für eine Bewirtung nicht mehr dem bestmöglichen Standard entspricht, wollen wir eine Erneuerung der Bewirtungsstation baldmöglich realisieren, damit neben dem im Bau befindlichen neuen Hybrid-Rasen-Spielfeld auch das „Drumherum“ Schritt halten kann.
Neben einer Erneuerung der Küche sollen auch neue Lager- und Abstellflächen geschaffen und die Bewirtungsmöglichkeiten insgesamt optimiert werden.
Dadurch können wir unseren vielen ehrenamtlichen Helfern wieder ein modernes, zeitgemäßes und freundliches Umfeld bieten und das Angebot für die Besucher der Sportveranstaltungen in Eltingen nachhaltig verbessern.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Alle sportlich Aktiven - ob Jugendfußballer, Footballer, aktive Fußballer, Handballer - nutzen gerne das Sportgelände in Eltingen rund um den Kunstrasensportplatz.
Sportler und Besucher von Veranstaltungen profitieren von einem verbessertem Angebot
und einer guten Versorgung an Spieltagen oder Turnieren.
Viele Abteilungen nutzen die räumlichen Möglichkeiten auch für ihren Saisonabschluss.
Mit über 1000 aktiven Mitgliedern, davon über 500 Jugendliche und Kinder im Fußball, wird die Anlage am Kunstrasenplatz stark genutzt und daher ist es unser Anspruch im Verein auch eine repräsentative und gute Versorgung mit Speisen und Getränken zu ermöglichen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir alle profitieren davon, wenn neben dem breiten Sportangebot des SV Leonberg Eltingen auch die Besucher und Gäste zum Spiel in Eltingen bei Veranstaltungen gut bewirtet und versorgt werden. Durch die Verschmelzung stehen dem Verein leider nur begrenzte finanzielle Mittel zur Verfügung und daher brauchen wir die gemeinsame Unterstützung. Die finanzielle Zuwendung eines jeden Einzelnen wird über das Projekt "Viele Schaffen mehr" der Volksbank Leonberg-Strohgäu nochmals aufgestockt. Für Ihre Zuwendung ab 25 € erhalten Sie eine Spendenbescheinigung. Und ganz toll ist: Jede Einzelspende wird bei Erreichen des Projektziels von der Volksbank verdoppelt !!! (mit max. 50 € je Spender).

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird die Bewirtungsstation wie geplant im Frühjahr 2019 mit unterschiedlichen Maßnahmen erneuert und möglichst mit der Einweihung des neuen Hybrid-Rasen-Spielfelds realisiert.
Sollte mehr Geld zusammenkommen, dann wird das in die Erweiterung von Lagermöglichkeiten (Garagen) und die Modernisierung der Umkleidekabinen und sanitären Anlagen investiert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Fußballjugend des SV Leonberg Eltingen, vertreten durch den stellvertretenden Abteilungsleiter Jörg Bergthold sowie über 500 Mitglieder und weitere begeisterte Mitglieder von über 4400 im Gesamtverein aus den Abteilungen Fußball, Football, Handball, Freizeitsport und vielen mehr.