Projektübersicht

Nach der Fusion der beiden Musikvereine Stadtkapelle Leonberg und Lyra Eltingen wollen wir eine neue einheitliche Uniform beschaffen. Dafür sind bei 75 Musikern mehrere tausend Euro notwendig. Durch die finanzielle Unterstützung über ein Crowdfunding können wir uns ein ansprechendes Design und eine hohe Qualität leisten.

Kategorie: Musik
Stichworte: Musikverein, Lyra, Uniformen, Fusion
Finanzierungs­zeitraum: 05.07.2019 12:02 Uhr - 05.10.2019 12:02 Uhr
Realisierungs­zeitraum: ca. September/Oktober 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Fusion der beiden Musikvereine Stadtkapelle Leonberg und Lyra Eltingen wurde im Mai 2019 offiziell mit dem Eintrag ins Vereinsregister abgeschlossen. Damit sich die Musikerinnen und Musiker auch emotional vereint fühlen, ist eine gemeinsame Uniform ein wichtiger Baustein. Da auch die bisherigen, vollkommen unterschiedlichen Uniformen der beiden Vereine in die Jahre gekommen sind, können diese nicht weiter verwendet werden. Eine Uniform besteht in der Regel aus einem Sakko, einer Weste, einer Krawatte (o.ä.) sowie einer Hose.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Für die Beschaffung neuer Uniformen für 75 Musikerinnen und Musiker sind mehrere tausend Euro notwendig. Mit dem Crowdfunding über die Volksbank Leonberg-Strohgäu möchte der Musikverein Lyra Leonberg e.V. alle Freunde hochwertiger Blasmusik um Unterstützung bitten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Musikverein Lyra Leonberg e.V bietet in Leonberg und Umkreis ein erstklassiges Freizeitangebot für Musikinteressierte. Er bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit in einer Gemeinschaft zu musizieren und Spaß zu haben. Um dieses Angebot auch zukünftig finanzieren zu können, sind wir auf die Unterstützung bei großen Ausgaben angewiesen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Musikverein Lyra Leonberg e.V. wird sämtliche Einnahmen aus diesem Crowdfunding Projekt in die Beschaffung der neuen Uniformen investieren. Ist die Finanzierung gesichert, kann mit der Bestellung der Uniformen begonnen werden. Diese kann dann bei unserem Jahreskonzert am 16. November 2019 in der Stadthalle bestaunt werden.
Da die geschätzten Kosten die maximale Summe aus diesem Corwdfunding übersteigen werden, ist mit einer Überfinanzierung nicht zu rechnen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Crowdfuning Projekt wird von der Vorstandsschaft und dem Ausschuss des Musikvereins unterstützt und wurde bei einer Ausschuss-Sitzung einstimmig befürwortet.
Auch die Musikerinnen und Musiker freuen sich auf das neue Outfit.